Augenarztpraxis Dr. med. Michael Sasu

Praxis für Augenheilkunde in Frankfurt am Main

So finden Sie unsere Augenarztpraxis:

Ebersheimstraße 5, 60320 Frankfurt am Main

Zum Routenplaner

Unsere Sprech- & Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

8:30 – 12:30 Uhr

Montag, Dienstag und Donnerstag

14:30 – 16:30 Uhr

Augenarztpraxis Dr. med Michael Sasu

Die Praxis

Die Augenarztpraxis Dr. med. Sasu wurde zuletzt im April 2017 von der SGS-TÜV Saar GmbH auditiert und erhält bis 2020 die ISO 9001 Zertifizierung. Die Zertifizierung umfasst Augenheilkunde, Lasertherapie, Spezialdiagnostik Glaukom, Diagnostik und Therapie bei Durchblutungsstörungen der Netzhaut (Maculadegeneration). Auf Fort- und Weiterbildungen legen wir großen Wert – Zertifiziert von der Landesärztekammer Hessen.

Rundgang durch unsere Praxis

Diagnostik

Wir bieten modernste Diagnostik, mit einer hohen Verlässlichkeit, die Ihnen Sicherheit bietet. Dazu gehören aktuelle OCT (Optische Cohärenz Tomografie) Systeme, die sich durch hohe Messgeschwindigkeit und brillante Auflösung auszeichnen. Besonders in der Glaukomvorsorge und bei Netzhautuntersuchungen führt das zu höchster Messgenauigkeit und Verlässlichkeit. Die OCT dient zur Untersuchung der Hornhaut, des Kammerwinkels, der Netzhautmitte (Makula), der Nervenfaserdicke und des Sehnervenkopfes.

Für die Ermittlung des Augeninnendrucks setzten wir ebenfalls auf modernste Messmethoden, die mit die Verabreichung von Augentropfen, den Augeninnendruck innerhalb von Sekunden ermittelt.

Unsere Augenarztpraxis bietet gesetzlich Krankenversicherten diese Diagnostik im Rahmen von Vorsorgeuntersuchungen als individuelle Gesundheits-Leistung (IGeL) an.

Augenarztpraxis Dr. med Michael Sasu

Leistungen

Ihre Augenarztpraxis Dr. Med. Sasu bietet mit modernsten Diagnose- und Lasergeräten (HRT III, Spectral-OCT2, Argon,- YAG,- ALT,- ALK-Laser) ein sehr breites Leistungsspektrum bei der Vorsorge, in der Diagnose und bei ambulanten Operationen.

Laserbehandlungen

YAG Laserbehandlung des Nachstars:
Nach einer Kataraktoperation (Grauer Star) kann ein sogenannter Nachstar auftreten, eine Eintrübung der hinteren Linsenkapsel, welche zu Sehstörungen/Sehminderungen führt. Mit einer schmerzfreien Laserbehandlung wird der Nachstar problemlos entfernt.

YAG Laserbehandlung Grüner Star (Glaukom):
Die YAG Iridotomie ist dazu geeignet, das Engwinkelglaukom zu behandeln. Hierzu wird ein kleines Loch in die Regenbogenhaut (Iris) gelasert, über das das Kammerwasser besser abfließen kann. So lässt sich ein zu hoher Augeninnendruck vermeiden oder senken. Die Lasertherapie ist schnell und schmerzfrei.

Argon Augenlaser

Löcher in der Netzhaut behandeln oder auch Veränderungen aufgrund von Diabetes mellitus. Beim Glaukom kann der Augeninnendruck gesenkt werden.
ALT Laserbehandlung:
Die Argon-Laser-Trabekuloplastik (ALT) ist eine Laserbehandlung des Grünen Stars (Glaukom) im fortgeschrittenen Stadium. Diese wird dann angewandt, wenn eine medikamentöse Behandlung keine ausreichende Wirkung erzielt.

ALK Laserbehandlung:
Die Argon-Laser-Koagulation (ALK) dient der Laserbehandlung der Netzhaut. Hiermit können Netzhautlöcher sowie Vorstufen der Netzhautablösung (kleine Risse, Löcher oder Veränderungen) per Laserstrahl geschweißt werden.
Bei diabetischen Augenerkrankungen können mit dem Argon ALK Augenlaser Blutungen gestoppt werden, die sich krankhaft ausbreiten.

Gutachten

Wir erstellen Sehtestbescheinigungen für den Führerschein aller Klassen, Tauglichkeitsuntersuchungen für den Pilotenschein und den Sportboot,- Motorbootführerschein. Sie sind standardisiert und kurzfristig möglich. Die Kosten für diese Gutachten werden von den Krankenkassen nicht übernommen.

Altersbedingte Makuladegeneration (AMD)

Diese Krankheit ist eine häufige und ernst zu nehmende Erkrankung bei älteren Menschen. Die Makuladegeneration kann innerhalb weniger Monate zu einer deutlichen Sehschwäche bis hin zur Erblindung führen.
Vorsorgeuntersuchung ab dem 50. Lebensjahr!

Jeder Vierte der über 65-Jährigen ist von verschiedenen Stadien der Krankheit betroffen, deshalb empfiehlt der Berufsverband der Augenärzte (BVA) eine Früherkennungsuntersuchung ab dem 50. Lebensjahr in einem Rhythmus von 2 Jahren. Bei dieser Untersuchung werden Netzhautveränderungen untersucht.

Die AMD-Vorsorge ist aktuell nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen enthalten. Gesetzlich Versicherte können diese Leistung als Selbstzahler (sog. IGel = individuelle Gesundheits-leistung) bei uns wahrnehmen.

Glaukom Vorsorge

Das Glaukom (Grüner Star) ist eine krankhafte Schädigung des Sehnervs, die zu einem langsam fortschreitenden Verlust des Gesichtsfeldes führt. Der Grüne Star gehört immer noch zu den häufigsten Ursachen für Erblindung in Deutschland und sollte deshalb frühzeitig entdeckt werden. Auch hier empfiehlt der BVA eine Vorsorgeuntersuchung alle 2 Jahre für über 40-Jährige. Geprüft wird hier der Augendruck und die Hornhautdicke, sowie eine Prüfung des Gesichtsfeldes und eine Messung der Nervenfaserschichtdicke im Bereich des Sehnervs.

Das HRT III Verfahren, die Heidelberger Retina Tomografie, ist eine relativ neue und vor allem schmerzfreie Untersuchungsmethode. Sie wird hauptsächlich zur Früherkennung und zur Verlaufskontrolle bei grünem Star eingesetzt.

Netzhautuntersuchung

Diese Untersuchung ist nicht nur für die Glaukom vorsorge enorm wichtig. Veränderungen der Netzhaut können auf Krankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes und die Gefährdung für einen Schlaganfall oder Herzinfarkt hinweisen.

Kurzsichtige Menschen (unabhängig vom Alter) sollten jährlich ihre Netzhaut untersuchen lassen.

Durch eine ausführliche Netzhautuntersuchung können Auffälligkeiten bemerkt werden, lange bevor Symptome und Schmerzen auftreten. Durch frühzeitige Diagnosen lassen sich Lebensverändernde Krankheiten aufhalten!

Das Team

Für Termine außerhalb der regulären Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an uns.

Dr. med Sasu
Praxisinhaber

Fr. Hamela
Praxismanagerin

Dr. med. Sasu
Praxisinhaber

Fr. Müller
Privat Abrechnungen nach GOÄ

Fr. Schote
Gesetzliche Abrechnungen nach EBM

Fr. Choma
Medizinische Fachangestellte

Augenarztpraxis Dr. med Michael Sasu

Vorsorge der Augenarztpraxis

Glaukom

Schleichender, schmerzloser Schwund bis hin zur Erblindung. Behandlung im Frühstadium kann das Augenlicht erhalten. Vorsorge beinhaltet Augeninendruckmessung und Beurteilung des Sehnervs.

Kosten

20

Makuladegeneration

altersbedingter Verschleiß der Netzhautmitte (Stelle des schärfsten Sehens = Makula) mit Verlust der Lesefähigkeit. Mit dem Augenspiegel wird das Individuelle Erkrankungsrisiko beurteilt.

Kosten

25

Vorstufe Netzhautablösung

Vor allem bei Kurzsichtigkeit. Mit dem Augenspiegel, ggf. nach Pupillenerweiterung können diese aufgedeckt werden.

Kosten

25

Leider sind die Vorsorgeuntersuchungen aktuell nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen enthalten. Sollten sich in Folge einer Vorsorgeuntersuchung Hinweise auf eine Erkrankung ergeben, so gehen die notwendigen Folgeleistungen zu Lasten der Krankenkasse.

Ihr Kontakt zu uns.

Sprechzeiten
Montag bis Freitag 8:30 Uhr – 12.30 Uhr
Montag, Dienstag und Donnerstag 14.00 – 16.30 Uhr

telefonisch erreichbar
Montag, Dienstag und Donnerstag 8:00 Uhr – 16.30 Uhr
Mittwoch und Freitag 08.00 – 12.30 Uhr

Vereinbaren Sie bei Ihrem Augenarzt Frankfurt Dr. Med. Sasu einen Termin. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Sie erreichen uns telefonisch oder bequem per E-Mail.

Ebersheimstraße 5, Frankfurt am Main
Ihr Augenarzt Frankfurt Dr. Med. Sasu befindet sich in unmittelbarer Nähe der U-Bahn Haltestelle Dornbusch. Ansonsten können Sie bei uns kostenfrei Parken.

Durchwahl 069 / 56 56 46info@augenarzt-sasu.de
Augenarztpraxis Dr. med Michael Sasu

Kontaktformular

  • Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@augenarzt-sasu.de widerrufen.

Wir nehmen jede Anfrage sehr ernst und bemühen uns in kurzer Zeit eine Antwort auf Ihr Anliegen zu formulieren.